Blog

Der passende Schreibtisch für Kinder

Schreibtische sind eine praktische Erfindung. Man kann gemütlich vor ihnen sitzen und Schreibarbeiten erledigen, aber auch am Computer oder Laptop arbeiten. Der Schreibtisch ist auch in der Arbeitswelt ein unabdingbares Arbeitsutensil und ermöglicht erst Büroarbeiten und ähnliches. Auch für Kinder sind Schreibtische sehr wichtig, da diese dann eine Möglichkeit zum Kritzeln, Basteln und Lernen haben. Doch Schreibtisch ist nicht immer gleich Schreibtisch und so kann man Kinder nicht einfach vor einen herkömmlichen Schreibtisch setzen.

Der Kinderschreibtisch unterscheidet sich sehr stark von den Schreibtischen für Erwachsene. Der wichtigste Aspekt ist dabei die deutlich geringere Höhe bei den Kinderschreibtischen. Denn Kinder sollten nicht vom Stuhl klettern müssen, um wieder auf den Boden zu gelangen. Sitzend sollten die Kleinen immer Kontakt mit dem Boden haben können. Das verringert die Verletzungsgefahr und ist einfach benutzerfreundlicher. Praktischerweise sind die Kinderschreibtische oft höhenverstellbar. So muss man nicht alle paar Jahre einen neuen Schreibtisch besorgen, sondern kann den vorhandenen einfach anpassen. So kann der Kinderschreibtisch sogar bis in das Teenageralter genutzt werden.

Ein weiterer Unterschied zu herkömmlichen Schreibtischen ist die neigbare Tischplatte. Das ist ein sehr praktisches Tool was genutzt werden kann, damit die Kleinen sich nicht so sehr über die Tischplatte bücken müssen. Nachteil ist dabei, dass Stifte und andere Objekte einfach runterrollen oder -rutschen. Dafür haben die Tische meist eine Rinne, in der man Stifte und ähnliches lagern kann.

Die Kinderschreibtische verfügen in der Regel auch über mehrere Schubladen in denen Lernmaterial, Spiel- und Bastelzeug und vieles mehr gelagert werden kann. Die Schubladen befinden sich dabei meist seitlich oder genau unter der Tischplatte. Das hängt ganz vom Modell ab. Je nach Geschmack und Vorliebe kann man sich dann für jeweils eine der Möglichkeiten entscheiden.

Wichtig beim Kauf ist es dabei auf die Qualität des Tisches zu achten. Höhenverstellbare Tische bringen nicht viel, wenn diese bereits nach einigen Jahren beschädigt oder ausgeleiert sind. Achten Sie dabei auch auf entsprechende Prüfsiegel, die die Qualität bestätigen. Auch Ratgeberseiten und Testseiten im Internet können einen guten Aufschluss darüber geben, welche Tische besonders gut abschneiden und welche nicht. Passende Tipps und Kaufratschläge gibt es auf diesen Seiten dabei meist auch.

In der heutigen digitalen Zeit ist es nicht abwegig einen Schreibtisch auch mal im Internet zu kaufen. Dank Ratgeberseiten und Kundenbewertungen ist es recht einfach geworden einen guten Schreibtisch zu finden. Auch Rückgabemöglichkeiten gibt es online, sodass man bei einem Fehlkauf den Artikel auch wieder zurückschicken kann. Wer aber achtsam vorgeht und genau recherchiert, wird meist keinen Fehlkauf tätigen. Wer seinen Kindern also etwas Gutes tun will, der besorgt einen guten und hochwertigen Kinderschreibtisch.

Leave a Reply

Required fields are marked*