Blog, MDR verpulvert

Verhässlicht: MDR verpulvert 60.000 Euro

Schon den ganzen Morgen schaue ich zum MDR-Hochhaus, das hier ganz in der Nähe steht, und ich denke – irgendwas stimmt da nicht. Dann endlich frage ich meinen Mitarbeiter – sag‘ mal, haben die das MDR-Logo geändert? Und ja, das haben sie. Für schlappe 60.000 GEZahlte Euro haben sie das Hochhaus hässlicher gemacht. „Vertrauen erweckendes Blau“? Wessen Vertrauen? Die wollen mich wohl ver…kackeiern. Die Deutschlandfarben sahen dagegen vorher richtig gut aus.

Jurastudentin | 01.03.05 13:59


Mehr dieser Kategorie Entsprechendes archiviert unter Welt.

Kommentare

Hinsichtlich Jackson: Hast Du das http://www.presse.viva.tv/press_releases/de/data/02597.html hier gelesen?
Find ich ja etwas albern…

Benjamin | 01.03.05 17:41

oh, Benjamin, vielen dank für den link. das wusste ich noch nicht, dass sie die sendung auch in deutschland zeigen. soll gut gemacht sein, daher schätze ich, werde ich das denn auch mal anschauen.

Jurastudentin | 01.03.05 17:57

Mein erster Eindruck war: Oh, das Haus ist gar nicht mehr MDR? Der zweite war dann: Ah, ich konnte es nur nicht mehr lesen. Es ist einfach nur häßlich. 🙁

Meep | 01.03.05 23:12

es sieht auch total unprofessionell aus. außerdem wirkten die deutschlandfarben auf dem grauen untergrund des hochhauses viel besser.

Jurastudentin | 01.03.05 23:31

Gibts da irgendwo Vergleichsbilder?

JS | 02.03.05 01:10

ich dachte heute auf arbeit auch – mist, dass ich die kamera nicht dabei habe. ich werde am donnerstag mal zum vergleich ein foto machen. das neue logo ist wohl noch zu neu, ich hab davon noch kein foto gesehen.…

Continue Reading